Helen Hefter M. Arch. Georg Hefter Dipl.-Ing. Architekt und Zimmerer - Ökologisches Bauen und Holzbau im Raum Witzenhausen, Kassel und Göttingen

Gut Marzhausen

Modernisierung einer denkmalgeschützten Hofanlage

Gut Marzhausen

Neu-Eichenberg

Planung und Bauleitung
Baubeginn 2021

Infos zum Gut Marzhausen finden Sie auch unter www.gut-marzhausen.de.

Hof Gut Marzhausen
Der Gutshof Marzhausen besteht aus einem intakten denkmalgeschützten Ensemble von Gebäuden und umgrenzender Parkanlage. Aufgrund seiner schönen Lage und günstiger Anbindung wird der Hof in den kommenden Jahren in eine Wohnanlage mit einer atttraktiven Mischung aus Wohnen, Arbeiten und Landwirtschaft entwickelt.
Studie Ausbau Hofanlage
In einer Studie wurde auf Grundlage einer Bestandsaufnahme und der Analyse von Potentialen ein Gesamtentwurf für die langfristige Umgestaltung des Hofes geschaffen, der die Leitlinien für die zukünftige Entwicklung vorgibt.
Speichergebäude
Als erster Schritt wird die technische Infrastruktur des Hofes grundlegend erneuert. In diesem Zuge werden die Heizanlagen von Öl auf Biomasse umgestellt. Im großen Speichergebäude wird eine moderne Holzhäcksel-Heizzentrale errichtet, die den gesamten Hof mit Wärme versorgen kann.
Speichergebäude
Durch den geplanten Ausbau und Modernisierung des ehemaligen Verwalterhauses und Rinderstalls werden in den nächsten Jahren moderne Mietwohnungen in attraktiver Lage erstellt.